3GSM

ShapeMetriX TBM

3D Bilder für TBM Vortriebe

SMX_TBM

System zur digitalen Ortsbrustdokumentation mit 3D Bildern bei maschinellen Vortrieben im Hartgestein mit einer TBM.

Das System beinhaltet die folgenden Eigenschaften:

  • 3D Erfassung der Tunnelortsbrust
  • Permanente Dokumentation der Gebirgsverhältnisse
  • Geologische Kartierung
  • Quantifizierung von Mehrausbruch
  • Geometrische Messungen

Neue Generation TBM Kamera! mehr…

 

Funktionsweise

Eine unabhängige Aufnahmeeinheit wird in einer Inspektionsöffnung während der Wartungsschicht installiert.
Durch Drehung des Schneidrads wird ein Video eines Ortsbrustabschnittes aufgezeichnet.
Fortschrittliche Software generiert daraus ein skaliertes und orientiertes 3D Bild mit dessen Hilfe gemessen werden kann.

Anforderungen vor Ort

  • Zugang zu Inspektionsöffnungen zur Installation des Aufnahmesystems
  • Eine volle 360° Umdrehung des Schneidrads für die Aufnahme
  • Datenerhebung erfolgt während der Wartungsschicht

Bestandteile

  • Autonome Aufnahmeeinheit
  • Software für die Erstellung von ringförmigen 3D Bildern
  • Software JMX Analyst für die Bewertung von 3D Bildern und geometrische Gebirgscharakterisierung

 

 

Die Verwendung von Datenerfassungssystemen wie ShapeMetriX TBM (Hardware, Software) mit Daten, die im Schneidrad einer Tunnelbohrmaschine (TBM) gesammelt werden, ist in einigen Ländern durch ein gewerbliches Schutzrecht Nr. EP 3 028 006 geschützt.

Anfrage/Kontakt

Bitte Google Recaptcha akzeptieren um dieses Formular zu verwenden

  • 3D Ringphoto und Aufnahmeinheit, die in der Inspektionsöffnung installiert wird
  • Ergebnisse

    Messtechnische Bewertung eines einzelnen Ausbruchs aus der Ortbrust (links) mittels Ausbruchsvolumen (rechts oben) und Ausbruchstiefe (rechts unten).

  • Visualisierung

    Topographische Karte (konfigurierbar) zur Visualisierung des Ausmaßes einzelner Ausbrüche aus der Ortsbrust bzw. der Ebenheit über den gesamten 3D Ring. Jede Farbe gibt hier ein Intervall von 10 cm wieder.

     

  • Quantifizierung der Planarität

    Quantifizierung des Mehrausbruchs, der ein festgelegtes Limit übersteigt. Angabe der Flächen in Quadratmeter und Prozent der Gesamtfläche.

     

  • Geologische Kartierung

    Interaktive und semi-automatische Werkzeuge zur Bewertung der angetroffenen Gebirgsverhältnisse